• starmag AG - Magnetphysik

Magnetphysik

Nicht nur die Flussdichte eines Magneten gibt Ausschluss über seinen Wirkungsgrad. Der Verlauf und die Konzentration der Magnetfeldlinien sind ein Mass für die Magnet- bzw. Anziehungskraft.
Verlaufen Feldlinien in Längsrichtung eines ferromagnetischen Körpers, werden diese konzentriert gebündelt. Die Anziehungskraft wird somit verstärkt (Gradient). Es ist daher entscheidend, die Form und Lage der eisenhaltigen Fremdkörper für die Auswahl des richtigen Magnetapparates zu berücksichtigen.